usedom-holiday.de

Urlaub an der Ostsee in Zinnowitz

Der Ort Zinnowitz

Zinnowitz gehört zu den schönsten Seebädern auf der Insel Usedom. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts entstanden viele Bauten im Stil der "Bäderarchitektur", die liebevoll erhalten und inzwischen restauriert wurden und gemeinsam mit der großzügig angelegten Strandpromenade ein beeindruckendes und zugleich einmaliges Bild abgeben. Die Seebrücke führt die Gäste 315 Meter ins Meer. An der Spitze befindet sich eine Tauchgondel für Ausflüge unter Wasser.

Vom idyllischen Yachthafen am Achterwasser aus sind unterschiedlichste Schifffahrten möglich. Zwischen Ostseestrand und Achterwasser ist der Ort umgeben von Buchen-, Eichen- und Nadelwäldern. Der Strand in Zinnowitz ist ein flach abfallender weißer Sandstrand; es gibt gesondert ausgewiesene Strandabschnitte für Hunde und Pferde.

Kurzfilm über Zinnowitz

Mit freundlicher Unterstützung der Kurverwaltung Zinnowitz
StrandpanoramaEin vielseitiges Angebot für Kultur, Sport und Wellness macht den Aufenthalt in Zinnowitz das ganze Jahr über zu einem kurzweiligen Erlebnis. Die Vineta-Festspiele auf der Freilichtbühne, das Theater "Blechbüchse", Ferien-Tennis-Schulen, Minigolf, Strandsportplätze, Klubkino, Musikpavillion "Muschel", geführte Wanderungen zu Fuß und per Rad garantieren ein attraktives Freizeitangebot. Zu empfehlen ist auch ein Besuch der "Bernsteintherme" mit Meerwasserbad, Thermalbad, Strandsauna und zahlreichen Wellnessmöglichkeiten.

Und ganz "nebenbei" ist das in Zinnowitz herrschende milde Reizklima mit seinem maritimen Temperatur-Feuchte-Komplex, die Brandungsaerosole, das herrliche Meerwasser und die reine, jodhaltige Luft gesund für Jedermann.

Blick auf Preußenhof Badestrand Strand und Bäderarchitektur

Segler auf dem Achterwasser Achterwasser-Panorama Zinnowitzer Storch

Auch in der Nebensaison...

Seebrücke im Novemberhat Zinnowitz seine Reize und ist ein echter Geheimtip. Es bietet Entspannung, Erholung und Ruhe. Und das Schöne ist: Auch in diesen Jahreszeiten hat Zinnowitz "geöffnet", d. h. es gibt Kultur- und Wellnessangebote sowie kulinarische Genüsse in vielen Restaurants.


Strand im November Seebrücke im Winter Schnee-Strand

Tauchgondel im Eis Wanderer auf gefrorener See Strand im März

Weitere Informationen über Zinnowitz finden Sie auch auf der Internet-Seite der Kulturverwaltung unter www.zinnowitz.de
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen
Die Cookie-Einstellungen auf dieser Webseite sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Webseite ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.